Zufallsinstanzen

Allgemeines zum 25er GdF-Raid
Benutzeravatar
Wolf
Beiträge: 179
Registriert: So 9. Aug 2009, 00:34

Zufallsinstanzen

Beitrag von Wolf » Fr 22. Jan 2010, 13:25

Moin,

so nu will ich mal bissl Mimimi....
Ich weiß ja nicht was ihr für Erfahrungen in den 5ern so sammelt in letzter Zeit, aber ich mach die Erfahrung das es bergab geht mit dem neuen System.
Das man Tanks dabei hat die nicht tanken wollen und sich nur als Tanks melden damit sie schnell reinkommen ist ja nu auch leider nichts neues mehr.
Ich wollt heut mit meinem Wolf als Katze halt in eine Ini, hab mich auch als DD angemeldet und gewartet. Kaum drin meint der eigentliche Tank schon zu mir er hat keine Lust drauf und ich soll tanken. Ich habs abgelehnt und halt begründet das ich die Katze bissl üben will. War er halt sackig. Ok, der Schaden war nu nicht grad filmreif....aber egal. Jedenfalls kurz vorm Endboss meint der Tank auf einmal Bye und das nächste was ich dann seh istn Ladebildschirm und ich steh wieder in Dala.... .
Mit dem Jäger bin ich früher auch schon öfter aus ner Gruppe gevotet worden weil denen da der Schaden zu gering war (frisch 80er fährt mit blauem Gear nunmal keine 5k DPS, auch als Jäger nicht).
Mit dem DK bin ich mal aus einer Gruppe geflogen weil 3 DK waren da und das war denen zuviel, die beiden andren gehörten aber zu einer Gilde vom selben Server.... .

Also langsam finde ich echt das dieses neue System zwar halbwegs brauchbar ist, aber leider auch viel mißbraucht werden kann. Und leider entlockt es auch den meisten nur die dunkelsten Seiten, weil man kann ja ninjalooten, die andren sind eh von nem andren Server usw..... .

So das mußte nu mal raus.
Könnt ja mal hinzuschreiben was ihr so für negative Erfahrungen hattet und ob die überwiegen oder nicht.
Ihr müsst uns nicht fürchten, außer Eure Herzen sind unrein, Ihr Abschaum, der Jagd auf Unschuldige macht.
Ich verspreche Euch, Ihr könnt euch nicht ewig vor der Dunkelheit verstecken. Denn wir werden Euch zur Strecke bringen, wie die Tiere die Ihr seid.

Zivilyn
Beiträge: 474
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 18:23

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Zivilyn » Fr 22. Jan 2010, 15:36

Also sowas erlebt hab ich eigentlich noch nicht. Gut, es geht mal wer länger afk oder ein anderer ist mal ein Klugscheißer und weiß alles besser... Aber das Leute rausgeworfen werden, weil sie nicht genug Schaden machen oder das ein Tank kein Bock hat das zu tun ist mir "zum Glück" ganz neu :) Das einzig wirklich schlechte was mir je erlebt ist, das mich ne Gildengrp hat stehen lassen vor dem Endboss, weil sie ihren Erfolg hatten, den sie haben wollten. Hat mich auch ziemlich geärgert wegen der Wartezeit als DD :( Wie gesagt, das find ich dann im Vergleich eher harmloser..
Bild

Undine
Beiträge: 44
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:40

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Undine » Fr 22. Jan 2010, 16:18

Also wenn ich mich denn motiviert bekomme, mache ich mit allen 6 80ern ne Randomdaily, jeden Tag habe ich mindestens eine solche Erfahrung.
Teilweise vote ich aber auch Leute raus, wenn sie nur meckern aber mit 232er Equip weit unterm Tank liegen, andere beleidigen oder sonstwas.
Mit Tanks hatte ich bis jetzt die wenigsten Probleme, nur kleinere Abstriche, wenn einer durchhetzen will ohne Rücksicht auf Verluste, oder das Gegenteil, wenn da ein Tank vor jeder Gruppe erstmal ne Minute Pause macht.
DDs und Heiler sind da meist wesentlich schlimmer, aber die größte Gefahr ist wirklich, wenn man mehrere Leute von einem Server hat, die sich nicht benehmen können, weil sie ja in der Gruppe unterwegs sind.
Besonders aufgefallen ist Spirit und mir, dass auf Frostmourne wohl ein sehr schlechtes Benehmen Standard ist, das sind immer die schlimmsten.

Aber ich muss sagen, auf Level 80 ist das alles halb so schlimm wie auf niedrigerem Level.
Spirit und ich haben letzte Woche ein bisserl getwinkt, was wir da in den Gruppen hatten, war wirklich unter aller Kanone.
Heiler(ich) oom, Randomhexer aderlasst bis 50 HP und bepisst sich, dass er nicht geheilt wird, Melees, die mit wachsender Begeisterung in Maraudon in die zu kitenden Mobs hüpfen und innerhalb ner Sekunde im Dreck liegen, mit dem Kommentar "EY FUCK HEILER MAN VOLLES MANA PISS DICH NICH AN GEH STERBEN".
Vergelterpaladine, die dem Tank die Mobs wegspotten, weil der Singletargetspot ja auch Schaden macht, Magier, die einem auf Anfrage ganze 2 Sprudelwasser in die Hand drücken, auch wenn sie mit einem mal herstellen gleich 12 herstellen, nen "DD"Krieger in Schutzskillung, der unseren Tank anschnauzt, warum dieser Aggro zieht(als Tank auch äußerst ungewöhnlich), es selbst geschafft hat, in seiner Schutzskillung alle Skills zu vermeiden, die ihn in irgendeiner Weise härter machen, Schaden vermeiden etc, und irgendwann rumpöbelt, dass er mit seinem Mainheiler sich weigert, Blutdktanks zu heilen, weil er der Meinung ist, das wäre ja keine Tankskillung.

Ich glaub ich könnte diese Liste noch ne ganze Weile fortsetzen, kann aber leider nur jedem den Tipp geben, wenn möglich mit mindestens einem Bekannten in Randominnis zu gehen, gegen einzelne Idioten zumindest ist man dann immer in der Überzahl, und wenns gar nimmer geht, dieses kurz zusammenfassend zu beschreiben und zu gehen, in der Hoffnung auf was besseres.
Hin und wieder erwischt man dann ja auch mal Lichtblicke, Leute die freundlich sind, egal ob jetzt einer 6k oder nur 2k Dps macht, die noch scherzen können und mit denen es einfach Spaß macht...selten aber kommt auch mal vor.

MfG Undine, mit ein paar Andenken von Spirit

Sodien
Beiträge: 787
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 15:34

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Sodien » Mo 25. Jan 2010, 16:30

Ich geh da generell als Tank rein. Und wie mir ein Guter Freund mal gesagt hat wenn du nen DD hast, der zu ungeduldig ist. Lass ihn ein par mal Tanken.

Spätestens beim dritten mal habens eh alle DD´s kapiert ^^.

Wichtig ist nur haltet den Spott bereit wenn der Mob auf den Heiler rennt.

Ansonsten kann ich mich ned beschweren über das ganze.
Bild
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes

Benutzeravatar
Wolf
Beiträge: 179
Registriert: So 9. Aug 2009, 00:34

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Wolf » Di 26. Jan 2010, 20:40

Jetzt mal was mit meinem Palaheal:
Ich komm rein mit 50% Mana (Gundrak), steh noch nichtmal ganz unten da hat der Tank shcon die 3 Schlangengruppen gepullt. Ich schwerst am kämpfen den überhaupt geheilt zu kriegen (Dudutank mit Katzenspecc...also keine Bärenskills verteilt) und der pöpelt mich doch dann tatsächlich an dass ich mal buffen soll.
Ich beständig unter 10% Mana, kann grad so die Gruppe geheilt kriegen weil der Tank bescheuert ist und flieg dann raus weil ich nebenbei nicht noch buffe.... .
Ihr müsst uns nicht fürchten, außer Eure Herzen sind unrein, Ihr Abschaum, der Jagd auf Unschuldige macht.
Ich verspreche Euch, Ihr könnt euch nicht ewig vor der Dunkelheit verstecken. Denn wir werden Euch zur Strecke bringen, wie die Tiere die Ihr seid.

Undine
Beiträge: 44
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:40

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Undine » Mi 27. Jan 2010, 00:16

Die Story ist hart^^hab zwar schon ähnliches erlebt, von wegen Panikpull, kommst nicht zum reggen geschweigedenn zum buffen, aber dass die dich dann kicken topt das ganze...

Undine
Beiträge: 44
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:40

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Undine » Mi 27. Jan 2010, 19:43

Ich hatte grad auch wieder ne tolle Randomgruppe...:
Mit meinem Dk-Tank Draktharon. Bis Dred gings noch so halbwegs, von ständigen Toten, weil der Heiler grad nicht heilen wollt, mal abgesehen.
Nach Dred hatte ich allerdings noch den "wilden Biss" auf mir, der Dot, der solange Schaden macht, bis man vollgeheilt wird.
Tja und mit eben diesem stand ich dann vor der nächsten Mobgruppe, und habe den Heiler gebeten mich vollzuheilen, Ergebnis: ein Verjüngen auf mir, Ende.
nach ca 5 Minuten, die ich immer so ab ca 10% Hp geheilt wurde, pflaumt mich doch tatsächlich ausgerechnet der HEILER an, ich soll doch endlich den Debuff auslaufen lassen...Der zum Heiler gehörende Magier hatte bei zwei Mobs immer seinen Spaß, genau das Ziel zu focussen, was ich grade NICHT im Target hatte, und pullte auch fröhlich weitere Mobs dazu, auch wenn der Tank grad mit allen CDs und 5% Life verzweifelt um sein Leben kämpft, weil der Heiler meint, an den Mobs direkt vor dem Endboss zu kuscheln. Schliesslich fearen und silencen die ja...
Beim Endboss ging mir dann auch noch der Hexer auf die Nerven, in dem er in der Skelettphase durchgehend NUR gespottet hat, und als der Boss dann lag war das letzte, was ich lesen konnte: "Son Scheiss Tank".
Ich haue mir jetzt erstmal kräftig den Schädel auf den Tisch, und versuche diese Gruppe zu vergessen...*kopfschüttel*
MfG Undine

Pillendreher
Beiträge: 429
Registriert: Do 3. Dez 2009, 16:55
Wohnort: Harsefeld

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Pillendreher » Do 28. Jan 2010, 12:11

Hallo

Also ich kann ich nicht Beschweren finde eigentlich immer sehr gute Gruppen mein bestens war die Instance Anub im 8 Minuten.
Was mich ei bissel ärgert das ich fast nur in die alten Instancen kommen die mittlerweile langweiliger als meine Frau sind :lol: .

mfG Big
Bild

Lightlys
Beiträge: 622
Registriert: Di 21. Jul 2009, 18:51

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von Lightlys » Sa 30. Jan 2010, 15:11

Ich glaube ich kann euch allen nur Recht geben,was hatte ich schon für rnd gruppen....
Vorallem wenn ich mit meinen Priester (52) inis gehe,dann buff ich erstmal alle durch,d.h. oom,dann pullt der tank und beschwert sich dass er keine Heilung bekommt...und dann noch diese Hexen,ich hab nix dagegen,wenn sie Aderlass im Kampf benutzen,aber bitte nicht dann,wenn die Gruppe massig Schaden bekommt und er Aderlassen tut bis 3% life und dann natürlich stirbt und dann ist immer der Heiler der Blöde.Und außerhalb des Kampfes,wenn ich mein Trinken trinke,welches ich natürlich selbst gekauft hab,weil de Mages es ja net gebacken bekommen mal wasser zugeben,wenn dann der Hexer Aderlass benutzt heil ich ihn nicht!Seh es nicht ein,dass ich trinke und Mana tanke und er es sich gemütlich macht,der Heiler kann mich ja wieder vollheilen und sein Mana verbrauchen...Das ist ein Thema wo ich mich aufregen könnte.... :evil:

Naja es hat schon was Gutes mit den rnd inis,vorallem mit Twink findet man immer für die niedrigen Level ne Gruppe,aber wenn man Pech hat,bekommt man ne Gruppe...grrrr.
Dann hilft nur leaven und ne neue suchen :geek:

LG
Bild

GRIMRIK
Beiträge: 115
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 22:59

Re: Zufallsinstanzen

Beitrag von GRIMRIK » Di 2. Feb 2010, 14:06

Sind ja zum teil echt krasse sachen die so passieren in den random grp...habe da auchnoch so ne kleine auswahl...bei meinen Tankerfahrungen als warri.
hunter der irreführung nicht kennt, dk...mit 700dps auf lvl 80 und dann noch fragen warum die mobwellen so schnell kommen , dk...der todesgriff nicht hinbekommt ...wenn man drum bittet den mob mit reinzuziehen,
die tankteile die droppen bekommste auch weggewürfelt, (passiert sogar mit gildeleuten die tank als 2te skillung haben).
mit dd habe ich meist glück...da kannst du als hunter ja auch ab und zu was ausbügeln=)...

und rausgevotet wurde ich noch nie...
aber ihr habt recht....es herrscht eine konsequente verrohung der sitten...manche leute bekommen nicht mal ein "hallo" heraus.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast